Messe 2018

Die diesjährige Messe Fruit Logistica in Berlin ist zu Ende gegangen. Vom 7. bis 9. Februar war Berlin die Welthauptstadt des gesunden Essens und beherbergte mehr als 3.100 Aussteller aus aller Welt und 80 verschiedenen Ländern. Die Anzahl der Besucher war in diesem Jahr die höchste in der Geschichte und übertraf 77.000 Menschen.

Der wichtigste Preis, der Fruit Logistica Innovation Award, der zum 13. Mal auf der Messe von den Besuchern verliehen wird hat PookSpaFoods bekommen – ein kleines Unternehmen aus Deutschland welches im September 2016 gegründet wurde. Die Jury war von ihren Pook Coconut Chips, die aus thailändischen Kokosnüssen und ohne Zusatz von Ölen und anderen Fetten hergestellt werden begeistert. Die Chips komplett vegan, glutenfrei und frei von Konservierungsstoffen.

https://www.fruitlogistica.de/en/Press/PressPhotos/

Den Preis für den zweiten Platz hat das spanische Unternehmen HM Clause für die Tomate „Adora“ bekommen. Neben ihren Nährwerten ist die Tomate auch für ihre Form und die Farbe bekannt. Sie ist intensiv süß und bitter zugleich.

Den dritten Platz belegte Scheufelen – ebenfalls ein Aussteller aus Deutschland. Die Besucher mochten ihren Bio-Verpackungspapier, welches zu 50% aus Gras hergestellt wird und vollständig biologisch abbaubar ist.

https://twitter.com/Scheufelen_com/status/961214461339193345 

Unter den globalen Ausstellern erschienen auch Vertreter der Region Lodz. Fünf  Unternehmen wurden für die Messe Fruit Logistica ausgewählt – Amkez Food, Ekoostoja, Elita, Pszczelinka.pl und Triplus.

Die nächste Fruit Logistica wird Mitte Mai in China und nächstes Jahr findet die Messe wieder in Europa statt.

Mitte März wird auch die Messe des Sektors der kleinen und mittleren Unternehmen der Lebensmittelindustrie Tavola 2018 beginnen.

Die Messe gibt es ab 1982, jetzt findet sie alle zwei Jahre statt und gehört zu einer der wichtigsten Messe in Europa. Die Tavola spezialisiert sich in Premium Produkten und spricht deshalb eine Zielgruppe, die eine starke Position auf dem Markt hat, an.

Während der Messe werden Kontakte zwischen den Produzenten und Käufern qualitativ hochwertiger Produkte aus den folgenden Kategorien: Lebensmittel, Getränke, Ausrüstung für die Lebensmittelindustrie und Maschinen ausgetauscht.

https://www.facebook.com/pg/tavola.xpo/photos/?ref=page_internal

Vor dem offiziellen Beginn der Messe werden die Gewinner des Wettbewerbs „The Golden Tavola“ bekannt gegeben. Es werden Preise in vier Kategorien verteilt: Einzelhandel, Catering, Catering-Dienstleistungen und Delikatessen.

Während der letzten Ausgabe des Wettbewerbs – Golden Tavola 2016 wurden folgende Produkte ausgewählt: Kalbsspeck von Sopraco, Coctailmousse, Dips und Sirup Shrbs by Ediks. Nur die Produkte, die zwischen 1. April 2017 und 11. März 2018 auf dem Markt erschienen sind, dürfen an dem Golden Tavola 2018 teilnehmen.

Während der Messe werden drei Spitzenprodukte aus jeder Kategorie präsentiert. Mann kann sie probieren und danach wählen die Besucher ihre Favoriten. Das Produkt mit den meisten Stimmen bekommt den Publikum Preis.

Die diesjährige Messe findet in Belgien, in Kortrijk statt. Sie dauert von 11-13. März statt.

 

  Sei auf dem Laufenden, schaue bei unserem Fanpage vorbei:

https://www.facebook.com/lodzkie.de/

Besuche die Homepage des Marschallamts der Woiwodschaft Łódź: http://lodzkie.pl/